Forstbetrieb Kahmann | Baumkontrolle aufheben
516
page-template-default,page,page-id-516,page-child,parent-pageid-513,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Baumkontrolle aufheben

Entwicklungen, die die Verkehrssicherheit beeinträchtigen können:

  • Totholzbildung
  • Holzfäule nach biologischen oder mechanischen Schäden
  • Kronenfehlentwicklungen
  • Freistellung von Bäumen
  • Lichtmangel
  • Vergreisung durch das biologische Alter, oder nicht erfolgter Kronenpflege
  • Wassermangel
  • Wurzelverluste bei mechanischen Verletzungen, z.B. Baumaßnahmen

Mit Sicherheit

Für mehr Sicherheit

Aufgrund zahlreicher juristischer Urteile in jüngster Vergangenheit wollen wir diesen Fehlentwicklungen mit folgendem Leistungsangebot entgegenwirken:

 

Baumkontrolle mittels eines effizientenComputerprogrammes, das besonders Städten, Gemeinden und Wohnungsgenossenschaften Rechnung trägt

  • Erst- und Regelkontrolle
  • Erstellung einer Baumerfassungsliste
  • Baumnummerierung
  • Erstellung eines Lageplanes der Bäume
  • Möglichkeit der Integration eines Zahlencodes von Ihrem Leistungsverzeichnis und dessen zeitsparende Weitergabe an entsprechende Baumpflegefirmen

Baumkontrolle mittels Kontrollblättern für die Regelkontrolle nach FLL-Baumrichtlinie

 

Wir können für Sie auch ein digitales Baumkataster erstellen, in dem alle Grunddaten von der Pflanzung des Baumes bis zu notwendigen Baumpflegemaßnahmen registriert werden können.