Forstbetrieb Kahmann | Baumpflanzung
2677
page-template-default,page,page-id-2677,page-child,parent-pageid-513,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Baumpflanzung

Häufig wird der Baumpflanzung nicht die gebührende Bedeutung beigemessen

Unkenntnis und mangelnde Sorgfalt beim Pflanzen führen zu einem kümmerlichen Dasein der Bäume unserer Zukunft.
Sie gedeihen schlechter und benötigen mehr Pflege.

Baumpflanzung
  • Was zu beachten ist

    • richtige Standort des Baumes
    • Gegebenheiten am Standort (feucht, trocken, sonnig, schattig, Bodenverhältnisse)
    • Vorhandener Platz (nicht zu nah an Häusern, Park-, Sitz- und Spielplätzen)
    • Größe des Baumes
    • Arbeit, die der Baum bereiten darf
    • Zweck, den der Baum erfüllen soll (Zierbaum, Frucht, Sichtschutz, Schattenspender etc.)
    • Einpflanzhöhe
    • Zusetzung von Substraten und notwendigen Mykorrhizapilzen
    • richtige Pfählung
    • fachgerechte Baumscheibe
    • Schutz vor Sonneneinstrahlung
    • Erziehungsschnitt nach 2 Jahren Anwachszeit